Publizieren

”Publizieren” macht es einfach neue Beiträge mit ihrer Veröffentlichung automatisch auch auf verschiedenen sozialen Netzwerken zu teilen.

Publicize options

Du kannst deine Seite mit dem Profil einer deiner sozialen Netzwerk verbinden, indem du folgenden Anweisungen folgst:

  1. Gehe zu Einstellungen → Sharing in deinem Dashboard
  2. Klicke neben dem sozialen Netwerk, mit welchem du verbunden werden möchtest, auf „Hinzufügen“
  3. Melde dich auf diesem sozialen Netzwerk an und bewillige die Verbindung

Sobald du die Verbindung mit einem der vorhandenen Dienste bestätigt hast, erscheint beim Schreiben neuer Beiträge das Feld Publizieren im Veröffentlichungsbereich deines Bildschirms.

Veröffentliche den Beitrag einfach wie gewohnt und du wirst sehen, dass dieser auf den von dir aktivierten Diensten erscheint.

Solltest du dich von einem der “Publizieren”-Dienste für einen bestimmten Beitrag abmelden wollen, so klicke einfach auf den Link Bearbeiten. Daraufhin kannst du die Dienste deiner Wahl abwählen. Außerdem hast du die Möglichkeit die mitversendete Nachricht innerhalb des Feldes „Benutzerdefinierte Nachricht“ anzupassen.

Du benötigst weitere Einzelheiten?

“Publizieren” und Bilder

Nutzt du “Publizieren” mit Facebook, Path und LinkedIn, so werden Bilder, die der Mindestgröße 200 x 200 Pixel entsprechen, in folgender Reihenfolge ausgewählt:

  1. Beitragsbild
  2. Eingefügtes oder dem Beitrag beigefügtes Bild
  3. Jegliches andere Bild im Beitrag (nicht angehängt, aber vielleicht verlinkt)

Beim “Publizieren” mit Tumblr wird ein Bild angezeigt, wenn du deinen Beitrag im Bild-Artikelformat veröffentlichst oder wenn sich ein Bild innerhalb der ersten 256 Zeichen des Beitrages befindet.

Zusätzliche Informationen

  • Mit dem Abspeichern als Entwurf wird ein Beitrag nicht publiziert.
  • Statische Seiten und benutzerdefinierte Beitragsformate werden nicht publiziert.
  • Geplante Beiträge werden publiziert und zwar zu dem Zeitpunkt, zu dem sie planmäßig veröffentlicht werden sollen.
  • ”Publizieren” funktioniert lediglich für ganz neue Beiträge, die zuvor noch nicht veröffentlicht wurden. Du kannst Beiträge, die bereits veröffentlicht wurden, kein zweites Mal veröffentlichen.
  • ”Publizieren” funktioniert für die Benutzerrollen Administrator, Redakteur oder Autor. Trägst du die Rolle des Mitarbeiters für einen Blog, so kannst du “Publizieren” nicht nutzen.
  • Solltest du deinen eigenen URL-Kürzer, wie beispielsweise bit.ly präferieren, so wird diese Kurz-URL anstatt von wp.me verwendet.
  • Beim Hinzufügen neuer Verbindungen hast du die Möglichkeit zu entscheiden, ob diese nur für dein Konto oder aber auch für alle anderen Benutzers des Blogs zugänglich sein sollen. Aktiviere einfach das entsprechende Auswahlfeld zum Zeitpunkt der Verbindungsherstellung, damit diese Verbindung für alle verfügbar ist.
  • Ist eine Verbindung allen Benutzern eines Blogs zugänglich, dann können diese dadurch lediglich Inhalte auf sozialen Netzwerken veröffentlichen. Für alles Weitere, wie beispielsweise den direkten Zugang zum Konto des sozialen Netzwerks, haben sie keine Berechtigungen.
  • Kategorien